Thomas Hommel

Redakteur Hauptstadtbüro
Gesundheitspolitik
 Karl Lauterbach

© Kay Nietfeld / dpa

Leitartikel zur Pflegeversicherung

Herr Minister Lauterbach, in der Pflege brennt es lichterloh!

Der schwierige Umgang mit dem Freitod

© Marc-Steffen Unger

Kommentar

Der schwierige Umgang mit dem Freitod

Barbara Bitzer, Geschäftsführerin der Deutschen Diabetes Gesellschaft

© DDG/Dirk Deckbar

Interview

DDG-Chefin Bitzer: „Diabetes-Tsunami rollt ungebremst auf uns zu“

Die Glaskuppel: Praxisgebühr – das ungeliebte Kind ist wieder im Gespräch

© undrey / stock.adobe.com

Wochenkolumne aus Berlin

Die Glaskuppel: Praxisgebühr – das ungeliebte Kind ist wieder im Gespräch

Gesundheitsminister Lauterbach hat angekündigt, den Entwurf für die Klinikreform am 8. Mai im Kabinett beraten lassen zu wollen. 

© picture alliance / Geisler-Fotopress

Großes Reformpuzzle

So will Lauterbach den Krankenhaus-Sektor umbauen

Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“

Mann misst seinen Blutzucker.

© Krakenimages.com / stock.adobe.com

Diabetes

Diabetologie: Steigender Bedarf bei weniger Fachpersonal

Geht es nach der „Kommission zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin“ sollen Schwangerschaftsabbrüche in frühen Phasen der Gestation nicht länger strafbewehrt sein. 

© Marijus / stock.adobe.com

Update

Schwangerschaftsabbruch

Abruptiones vor der Legalisierung?

Diakonie-Präsident Rüdiger Schuch.

© Rolf Schulten

Interview

Diakonie-Präsident Schuch: Ohne Pflege zu Hause kollabiert das System

Führen den BVKJ: Tilo Radau (l.), Hauptgeschäftsführer, und Präsident Michael Hubmann im Berliner Büro des Verbands.

© Marco Urban für die Ärzte Zeitung

Doppel-Interview

BVKJ-Spitze Hubmann und Radau: „Erst einmal die Kinder-AU abschaffen!“

Gut, dass wir mal drüber geredet haben

© Marc-Steffen Unger

Kommentar zum Tierwohl-Cent

Gut, dass wir mal drüber geredet haben

„Sei a Mensch!“, zitiert auch der bekannte Sportreporter Marcel Reif seinen Vater Leon, der die Shoah überlebte, bei einer Gedenkveranstaltung im Bundestag anlässlich der Befreiung von Auschwitz Ende Januar.

© undrey / stock.adobe.com

Wochenkolumne aus Berlin

Die Glaskuppel: Ärzte, Kassen und Kliniken rufen zu Mitmenschlichkeit auf

Ärztin Helen Sange (41) und Pfleger Stefan Spohr (62) haben sich bewusst entschieden, als Leiharbeitskräfte tätig zu werden.

© Rolf Schulten

Von Einsatz zu Einsatz

Warum eine Ärztin und ein Pfleger bewusst in Leiharbeit tätig sind

Glaskuppel-Aquarell

© undrey / stock.adobe.com

Wochenkolumne aus Berlin

Die Glaskuppel: Beim Joint zusammengerauft