Coronavirus und die Auswirkung auf Asien

Britische Experten schätzen die Zahl der Infizierten mit dem neuen Coronavirus mittlerweile auf 1700. China bestätigt bisher erst 62 Fälle. Auch in Asien breitet sich das Virus weiter aus.

/

Quarantäne-Station am Haneda-Flughafen in Japan: Auch in Japan ist bereits ein Verdachtsfall auf die Infektion mit dem Coronavirus aufgetreten.

© Aya Yoshida/Jiji Press/dpa

Reisende von Wuhan nach Tokio passieren eine Quarantäne-Schleuse am Narita-Flughafen in Japan. Dabei wird per Kamera auch das Fieber der Reisenden gescreent.

© Aya Yoshida/Jiji Press/dpa

Aus Angst vor Ansteckung tragen am Flughafen von Wuhan derzeit viele Menschen Atemmasken.

© MAXPPP / picture alliance

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden