Deutsche Wirbelsäulengesellschaft

Büttner-Janz-Innovationspreis für junge Assistenzärztin

Deutsche Wirbelsäulengesellschaft unterstützt Pia Rückels bei einem Forschungsaufenthalt in den USA.

Veröffentlicht:
Arbeitet zur Zeit bereits in den USA: Asssitenzärztin Pia Rückels.

Arbeitet zur Zeit bereits in den USA: Asssitenzärztin Pia Rückels.

© Krankenhaus Porz am Rhein

Köln. Pia Rückels hat den Büttner-Janz-Innovationspreis der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft erhalten. Die 28-Jährige ist als Assistenzärztin in der Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Porz am Rhein in Köln tätig. Mit dem Preis unterstützt die Fachgesellschaft junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler bei einem internationalen Forschungsaufenthalt. Rückels arbeitet zurzeit in der Neurochirurgie der University of Washington in der US-Stadt Seattle. Sie ist in der Grundlagenforschung im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie tätig. „In den USA bestehen ganz andere Möglichkeiten für die Forschung“, sagt Rückels. „Diese Impulse werde ich mit nach Porz nehmen.“ (iss)

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Kammerversammlung

ÄKNo-Präsident Henke stellt sich nicht mehr zur Wahl

Lesetipps
Verschiedene Gesichter

© Robert Kneschke / stock.adobe.com / generated with AI

Tag der Seltenen Erkrankungen

GestaltMatcher – Per Gesichtsanalyse zur Orphan Disease-Diagnose

Eine Koloskopie

© Kzenon / stock.adobe.com

Nutzen-Risiko-Evaluation

Familiär gehäufter Darmkrebs: Screening ab 30 sinnvoll