Berufspolitik

NAV plädiert für Spezialarztsektor

BERLIN (eb). Der NAV Virchowbund fordert die schnelle Einführung der ambulanten spezialärztlichen Versorgung.

Veröffentlicht: 13.10.2011, 16:24 Uhr

Vom Festhalten am Zwei-Sektoren-System würden ausschließlich die Krankenhäuser profitieren, die ihre Strukturen einseitig auf den ambulanten Bereich ausdehnten.

Bliebe die bisherige gesetzliche Regelung bestehen, werde die strikte Trennung der Sektoren weiter fortbestehen.

Teure Doppelstrukturen in den Krankenhäusern und weitere Reibungsverluste in der Versorgung seien die Folge, fürchtet der NAV Virchowbund.

Mehr zum Thema

Bayern

Ärger um Corona-Aufnahmestopp in Pflegeheimen

Arzt, Autor und Wissenschaftler

Nachruf auf Fritz Beske

Corona-Beschränkungen

Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Corona-Beschränkungen

Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden