Ärzte Zeitung online, 09.04.2018

Wechsel

Neuer Vorstand bei Mediverbund AG

STUTTGART. Der Jurist Dr. Wolfgang Schnörer folgt Werner Conrad als neuer Vorstand der Mediverbund AG. Conrad gehe nach 18 Jahren beim Unternehmen in den Ruhestand.

Schnörer arbeitet laut Medi in seiner Funktion eng mit dem zweiten AG-Vorstand, dem Juristen Frank Hofmann, zusammen.

Nach Tätigkeiten als Beamter, in der Wirtschaft und als Rechtsanwalt habe Schnörer zuletzt über sechs Jahre im Krankenhauswesen gearbeitet – zuerst beim Klinikkonzern SRH in Heidelberg, danach beim größten privaten europäischen Klinikträger Helios.

Als Vorstandsmitglied werde Schnörer bei der Mediverbund AG für die Bereiche Business, Finanzen, IT, Qualitätsmanagement und Personal zuständig sein, heißt es. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

"Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt – trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen. mehr »

Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden. mehr »

Strategie zur Künstlichen Intelligenz gefasst

Die Bundesregierung will Deutschland fit für die Künstliche Intelligenz machen. Dazu hat das Kabinett jetzt Eckpunkte einer Strategie beschlossen. Gesundheit ist ein zentrales Thema. mehr »