Lymphome/Leukämie

Brentuximab punktet bei Hodgkin-Patienten

ORLANDO (ple). Bei therapierefraktärer Hodgkin-Erkrankung gelingt durch eine Monotherapie mit dem Antikörper Brentuximab Vedotin bei mehr als 90 Prozent der Patienten doch noch eine Tumorreduktion.

Veröffentlicht: 17.01.2011, 18:26 Uhr

In einer Studie von Dr. Robert Chen aus Duarte in Kalifornien mit mehr als 100 Patienten wurde eine objektive Ansprechrate von 75 Prozent erzielt, bei 34 Prozent eine komplette Remission.

Die therapierefraktären Patienten in der Studie hatten bereits eine autologe Stammzelltransplantation hinter sich. Das noch nicht zugelassene Präparat besteht aus einem Antikörper gegen CD30 und Monomethyl-Aristatin E.

Mehr zum Thema

Leukämie

Acalabrutinib zur Zulassung als CLL-Arznei empfohlen

Belantamab Mafodotin

Neue Option zur Myelom-Therapie in Sicht

Kandidat für Galenus-Preis 2020

Polivy® verlängert Gesamtüberleben beim vorbehandelten DLBCL

Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Spahn will Heilkunde für Notfallsanitäter – und MTA-Gesetz reformieren

Exklusiv Gesetzentwurf

Spahn will Heilkunde für Notfallsanitäter – und MTA-Gesetz reformieren

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden