AIDS / HIV

HIV-Vakzine restauriert Immunsystem

Eine neue Vakzine für HIV-Infizierte kann die Immunfunktion bessern, was mit Virustatika allein nicht gelingt.

Veröffentlicht:

ROM (Rö). Die Resultate einer Interim-Analyse nach 48 Wochen einer Phase-II-Studie belegen, dass eine neue Tat-Vakzine spezifisch und selektiv die Immunfunktion von HIV-Infizierten normalisieren kann, die mit antiretroviralen Wirkstoffen behandelt werden.

Das sind die Hauptergebnisse der Studie von Dr. Barbara Ensoli vom italienischen Nationalen Aids Zentrum am Istituto Superiore die Sanita in Rom die jetzt in "PLoS ONE" veröffentlicht worden sind. Die Interimanalyse der Daten von 87 mit HAART behandelten Patienten zeigen, dass die Tat-Vakzine nicht nur sicher ist und spezifische Antikörper-Antwort und zelluläre Immunantwort auslöst.

Diese Daten belegen auch, dass die Vakzine eine Schlüsselrolle hat, die Veränderungen im Immunsystem zu reduzieren, die bei HIV-Infizierten registriert werden und die bei einer antiretroviralen Therapie bestehen bleiben. Bei den mit der Vakzine behandelten Patienten waren die Zahlen der B-Zellen und die der CD4+-Zellen im Vergleich zu nicht infizierten signifikant gestiegen.

Zudem ergab sich durch die Vakzine eine Restaurierung des Immunsystems mit Anstieg der regulatorischen und Gedächtnis-T-Zellen und eine Verminderung der Immunaktivierung.

www.plosone.org

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C verlängert Überlebenszeit von Krebs-Patienten

Lungenkrebs und Mamma-Ca

Vitamin C verlängert Überlebenszeit von Krebs-Patienten

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin-C-Infusionen nützen COVID-19-Patienten

SARS-CoV-2 und COVID-19

Vitamin-C-Infusionen nützen COVID-19-Patienten

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bundeskanzlerin Merkel: Deutschland steht an der Schwelle zu einer neuen Phase der Pandemie, „in die wir nicht mit Sorglosigkeit, aber doch mit berechtigten Hoffnungen hineingehen können

Auf dem Weg aus dem Shutdown

Merkel setzt auf zwei Helfer gegen das Coronavirus