Gesellschaft

100jähriger will noch viele Kinder

Veröffentlicht:

NADSCHRAN/RIAD (dpa). Ein Saudi hat an seinem 100. Geburtstag seine Hochzeit mit einem 19jährigen Mädchen gefeiert. Bei dem großen Fest erklärte der Greis aus der Stadt Nadschran vor seinen versammelten Kindern, Enkeln und Urenkeln, er wolle mit seiner neuen Ehefrau noch viele Kinder in die Welt setzen.

Wie die saudiarabische Zeitung "Arab News" gestern berichtete, reagierten die Hochzeitsgäste skeptisch auf die Ankündigung des Bräutigams. Dieser behauptete jedoch, seine Zeugungsfähigkeit sei dank einer strikten Diät, die er seit Jahrzehnten einhalte, ausgezeichnet. Was die Braut zu ihrer Heirat sagte, blieb unerwähnt. (dpa)

Mehr zum Thema

Koalitionplan

Kinderrechte sollen im Grundgesetz Platz finden

Bundeswehr prüft „Duldungspflicht“

Gibt es eine Corona-Impfpflicht für Soldaten?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Reha-Übungsanleitung am Bildschirm. Das soll bald auch mittels Smartphone auf Kasse möglich sein.

Teilhabestärkungsgesetz

Auch Reha-Apps sollen in die Erstattung kommen

Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug