Fundsache

Frauen, schont Eure Füße!

Veröffentlicht: 01.10.2010, 05:00 Uhr

Von High-Heels lassen sich Männer weit weniger bezaubern, als Frauen glauben. Der Evolutionspsychologe Dr. Nick Neave und sein Kollege Kristofor McCarty von der Northumbria University in Newcastle, England, haben beobachtet, welche Signale Frauen zwischen 18 und 35 beim Gehen mit und ohne High-Heels aussenden, und anschließend die Reaktionen der Männer aufgezeichnet. Ob Frauen Stöckelschuhe trugen oder nicht, fiel den meisten Männern gar nicht auf, berichtete Neave nun der englischen Zeitung "Daily Telegraph". Frauen, die hohe Schuhe tragen, wecken die Illusion, längere Beine zu haben, zudem wiegen sie sich beim Gehen stärker in den Hüften. Beides, so die bisherige Meinung, erhöht ihre Attraktivität. Das Zwischenergebnis der englischen Studie legt nahe, dass sich Frauen durch das Tragen von Stöckelschuhen umsonst ihre Füße ruinieren. (Smi)

Mehr zum Thema

Vor dem Bundesrat

Prostituierte demonstrieren gegen Corona-Auflagen

Aerosol-Entwicklung

Die Corona-Infektionsgefahr beim Singen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wie Ärzte die Urlauber in Schach halten wollen

Tourismus in Corona-Zeiten

Wie Ärzte die Urlauber in Schach halten wollen

Die Corona-Infektionsgefahr beim Singen

Aerosol-Entwicklung

Die Corona-Infektionsgefahr beim Singen

Koalition bringt E-Patientenakte Richtung Versorgung

PDSG

Koalition bringt E-Patientenakte Richtung Versorgung

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden