Gesellschaft

Gartenzwerge entführt

Veröffentlicht:

Die Polizei in Stade in Niedersachsen sucht nach 16 Gartenzwergen, die am Mittwoch aus einem Vorgarten verschwunden sind.

Weil die Winzlinge kaum aus eigener Kraft den 50 Zentimeter hohen Zaun überwinden konnten, sei von einer Entführung auszugehen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Beamten fahren nach eigenen Angaben in dem Wohngebiet verstärkt Streife, weil die bislang von den Zwergen bewachte Windmühle jetzt schutzlos in dem Vorgarten stehe. (dpa)

Mehr zum Thema

Zahlen aus Corona-Kita-Studie

Giffey: „Kita-Kinder sind keine COVID-19-Infektionstreiber“

„ÄrzteTag“-Podcast

Gefängnisarzt – nichts für schwache Nerven?

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie stabilisieren wir unseren Patient Erde, Dr. Herrmann?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen