Tarifabschluss

3,8 Prozent mehr Gehalt für Helios-Ärzte

Marburger Bund und der private Klinikkonzern einigen sich auf Gehaltssteigerungen und bessere Rahmenbedingungen bei der Dienstplangestaltung.

Veröffentlicht:

Berlin. Ärzte an den Helios-Kliniken erhalten in zwei Schritten 3,8 Prozent mehr Gehalt. Zudem soll die Bewertung von Ruf- und Bereitschaftsdiensten, Wochenenddiensten und kurzfristigen Inanspruchnahmen verbessert werden. Auf diese Eckpunkte für einen neuen Tarifabschluss haben sich die Verhandlungskommissionen des Marburger Bundes (MB) und des Klinikkonzerns geeinigt. Die Laufzeit des Tarifabschlusses endet am 30. September 2022. Die jeweiligen Gremien der Verhandlungspartner müssen noch zustimmen.

Durch die Begrenzung der Wochenendarbeit erhielten die Ärzte mehr Planungssicherheit und verlässlichere Rahmenbedingungen mit Blick auf ihre Arbeitszeiten, heißt es in einer Mitteilung des MB. Dazu trügen auch Regelungen zu erhöhten Entgelten bei kurzfristigen Dienstplanänderungen bei. (eb)

Mehr zum Thema

Marburger Bund

Streik am Hamburger Krankenhaus Tabea

Das könnte Sie auch interessieren
Verschiedene Gesichter

© Robert Kneschke / stock.adobe.com / generated with AI

Seltene Erkrankungen

GestaltMatcher – Per Gesichtsanalyse zur Orphan Disease-Diagnose

Künstliche Intelligenz gilt auch in der Medizin als Schlüsseltechnologie, mit deren Hilfe zum Beispiel onkologische Erkrankungen stärker personalisiert adressiert werden könnten.

© Kanisorn / stock.adobe.com

EFI-Jahresgutachten 2024 übergeben

KI: Harter Wettbewerb auch in der Medizin

Innovationsforum für privatärztliche Medizin

Tag der Privatmedizin 2023

Innovationsforum für privatärztliche Medizin

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Jahrestagung Amerikanische Neurologen

Eine Frage der Entropie: Wie Psychedelika bei Depressionen wirken

Großes Reformpuzzle

So will Lauterbach den Krankenhaus-Sektor umbauen

Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“