Bundesverband der IKKen löst sich auf

Veröffentlicht:

BERGISCH GLADBACH (dpa). Der Bundesverband der Innungskassen mit Sitz in Bergisch Gladbach bei Köln soll aufgelöst werden. Dies ist eine Folge der jüngsten Gesundheitsreform, durch die die einst sieben Spitzenverbände der Krankenkassen in ihrer alten Form aufgehoben wurden. Etwa 100 der bisher 260 Beschäftigten seien in einer EDV-Holding für die Krankenkassen untergekommen. 80 weitere haben andere Stellen gefunden. Die restlichen 80 Beschäftigten haben noch keine neue berufliche Perspektive.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Zigaretten

KKH: Starke regionale Unterschiede bei Tabakabhängigen

Ersatzkassen-Modell geht in Praxistest

Startschuss für das Konzept Regionales Gesundheitszentrum

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Ersatzkassen-Modell geht in Praxistest

Startschuss für das Konzept Regionales Gesundheitszentrum

Lesetipps
Viele Menschen sind adipös. Die Kombination aus Intervallfasten plus Protein-Pacing kann anscheinend neben einer Gewichtsabnahme auch zu einem gesünderen Mikrobiom verhelfen.

© Aunging / stock.adobe.com

Verändertes Mikrobiom

Intervallfasten plus Protein-Pacing lassen die Pfunde purzeln