Facharztforum Saarland

Jesinghaus erneut Spitzenkandidat

Veröffentlicht:

SAARBRÜCKEN. Der Vorsitzende des Saarländischen Facharztforums, Dr. Dirk Jesinghaus, führt seinen Verband erneut als Spitzenkandidat in die am 19. Mai beginnende KV-Wahl an der Saar.

Wie das Facharztforum jetzt mitteilte, wurde der Saarbrücker Kardiologe einstimmig auf Platz 1 der Liste zur Vertreterversammlung gesetzt. Allerdings können die Wähler "kumulieren", also die Reihenfolge auf der Liste bei der Wahl noch verändern.

Der 61-jährige Jesinghaus ist bereits seit 2001 Vorsitzender der KV-Vertreterversammlung. Seine Liste des Facharztforums errang bei der Wahl 2010 zwölf der 30 Mandate und ist damit stärkste Gruppe in der Vertreterversammlung.

Neu auf Platz 2 der Liste des Facharztforums ist der Saarbrücker Frauenarzt Dr. Jochen Frenzel. Er gehört der Vertreterversammlung bisher nicht an.

Frenzel ist Vorsitzender des Berufsverbandes der Frauenärzte im Saarland. Auf den weiteren Plätzen folgen der Orthopäde Dr. Wolfgang Trennhäuser aus Wadgassen, die Neunkircher Augenärztin Dr. Simone Scholz und der Anästhesist Dr. Dieter Konietzke aus Saarbrücken.

Zum Facharztforum gehört auch der saarländische KV-Chef Dr. Gunter Hauptmann. Er führt die KV Saarland seit 2005 und hat bereits angekündigt, für eine dritte Amtszeit als hauptamtlicher KV-Vorsitzender zu kandidieren. (kin)

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Kommunale Kliniken

Tarifverhandlungen: MB von Auftaktrunde enttäuscht

Berufspolitik

Berlin: Offene Arzttermine!

Wie Kolleginnen und Kollegen in die Zukunft blicken

Work-Life-Balance? „Ich arbeite gerne – und auch gerne viel“

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Nicht-ärztliche Betreuung

Hypertonietherapie raus aus der Allgemeinpraxis?

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie funktioniert Gesundheitsversorgung im Kollektiv, Frau Dr. Hänel?

Lesetipps
Globuli in Fläschchen

© ChamilleWhite / Getty Images / iStock

Leitartikel

Homöopathie: Eine bloße Scheindebatte

Eine neue Leitlinie, die Ende diesen Jahres veröffentlicht werden soll, soll Ärzten und Ärztinnen in der hausärztlichen Versorgung helfen, Patienten und Patientinnen zur Vitamin-D-Substitution adäquat zu beraten.

© irissca / stock.adobe.com

32. Jahreskongress der SGAM

Empfehlungen zur Vitamin-D-Substitution: Neue Leitlinie angekündigt