Krankenkassen

hkk will Mitgliedern auch 2011 Prämie zahlen

Veröffentlicht:

BREMEN/OLDENBURG (fst). Die Krankenkasse hkk mit rund 335 000 Versicherten will auch im kommenden Jahr an der Prämienausschüttung von 60 Euro festhalten. Diese Summe werde im dritten Jahr in Folge an die beitragspflichtigen Mitglieder ausgeschüttet.

In diesem Frühjahr hatte die Kasse nach eigenen Angaben Schecks mit Beitragsrückzahlungen an 220 000 Mitglieder verschickt. Insgesamt soll die Beitragsrückzahlungen einen Umfang von 14 Millionen Euro haben. Die Prämienausschüttung hat bei der hkk einen "Ansturm" von 24 000 Neuversicherten verursacht.

Mehr zum Thema

3+1-Gremien

Plan für mehr Versorgung aus einem Guss

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Impfzentrum der Marke Eigenbau in Peine.

© Dr. Lars Peters

COVID-19-Impfung im früheren Getränkemarkt

Hausarzt richtet Corona-Impfzentrum ein – auf eigene Kosten

IT-Sicherheit in der Praxis: Als „die Atemschutzmaske des Computers“ titulierte der Heidelberger Cyberschutz-Auditor Mark Peters die Firewall.

© Michaela Schneider

Cyberschutz für Arztpraxen

Vom Passwort als Desinfektionsmittel