Arzt ist Vize-Vorstand bei B. Braun Melsungen

Veröffentlicht:

MELSUNGEN (maw). Privatdozent Dr. Hanns-Peter Knaebel (40) wurde bei dem Medizinproduktehersteller B. Braun Melsungen AG vom Personalausschuss des Aufsichtsrats mit Wirkung vom 1. April 2009 als stellvertretendes Mitglied des Vorstandes berufen.

Der Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie wird den Angaben zufolge Nachfolger von Professor Michael Ungethüm (65), der altersbedingt Ende März 2009 aus dem Vorstand ausscheide. Knaebel wird für die in Tuttlingen ansässige Sparte Aesculap zuständig sein.

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Ärztin und Patientin im Gespräch

© SneakyPeakPoints / peopleimages.com / stock.adobe.com

S3-Leitlinie

So hilft die neue Osteoporose-Leitlinie in der Praxis

Darstellung einer Bakteriophage, die ein Bakterium attackiert.

© Corona Borealis / stock.adobe.com

Der Feind meines Feindes

Revival der Phagen: Neue alte Menschenfreunde?

Ein Herz im 3-D-Modell

© PhotoArtBC / stock.adobe.com

Rechtssymposium des G-BA

Kritik an Lauterbachs Herzgesetz ebbt nicht ab