Tipp des Tages

Heirat sorgt für niedrigere Prämie

Veröffentlicht:

Ärzte, die frisch geheiratet haben, können auch bei Versicherungen Geld sparen. Und zwar dann, wenn sie Verträge, die bisher auf die Einzelpersonen liefen, nun zusammenlegen lassen. Bei der Haftpflichtversicherung zum Beispiel können Eheleute eine Familiendeckung abschließen, die beide schützt: Vorausgesetzt, jeder Ehepartner hatte vor der Hochzeit eine Single-Haftpflichtversicherung, kann nun einer davon seine Police auf eine Familiendeckung umstellen, der andere seine Versicherung kündigen.

Mehr zum Thema

Blick auf die Börse

Bitcoin und Impfstoffaktien: Es ist an der Zeit, Kasse zu machen

Platow-Empfehlung

RWE: Das Rad dreht sich, der Trafo brummt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Ein Gesetz soll Ärzte großzügiger für entgangene Leistungen durch die Corona-Pandemie entschädigen.

Ausgleichszahlungen für Ärzte

Gesundheitsausschuss spannt Corona-Schutzschirm weiter auf