Ärzte Zeitung, 30.06.2004

FUNDSACHE

Arzt ersteigert Hauptrolle im Film

"Es ist ein unglaublicher Traum in Erfüllung gegangen", schreibt der Arzt Thomas Paul Littke aus Merzhausen im Internet. Er hat die Hauptrolle in der Filmkomödie "Wer ist eigentlich ... Paul?" ersteigert, wie Tifa Film Aachen mitteilt.

Sein Traum ist dem Arzt 38 050 Euro wert. "Klar, es ist ein Haufen Geld, aber ich brauche keinen Porsche; ich investiere lieber in mich." Ralf List, Produzent, Regisseur und Drehbuchautor des Films, ist ganz neue Wege gegangen: Er versteigert alle Schauspiel-Rollen über Ebay im Internet: Unter www.weristeigentlichpaul.com kann man den Anfang des Drehbuchs lesen und nachschauen, welche Rollen noch zu vergeben sind.

Bestimmte Kriterien wie Alter oder Größe sind vorgegeben. Und dann kann jeder mitbieten. Hauptdarsteller Littke freut sich jetzt "wie ein kleiner Junge, bei diesem ungewöhnlichen Filmprojekt dabeizusein". Der junge Arzt träumt sogar von einem "Start in eine neue Zukunft". (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
Ebay (45)
Porsche (69)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »