Ärzte Zeitung online, 23.02.2018

Pflegeheime

Bewertungsportal in Sachen Pflege soll Suche erleichtern

MÜNCHEN. Ob ein Pflegeheim gut ist oder eher gemieden werden sollte, lässt sich auf den ersten Blick kaum sagen. Hier soll das Portal "Pflege Pro" mit Bewertungen von Angehörigen Pflegebedürftiger Unterstützung bieten. "Unabhängige Bewertungen durch die Betroffenen und deren Angehörige, sorgen für mehr Transparenz und damit für Sicherheit bei Angehörigen, die auf der Suche nach professioneller Pflege sind", erläutert Martina Rosenberg.

Es gebe viele gute Einrichtungen, die unverschuldet unter dem Ruf der Branche leiden, so die Pflege Pro-Mitgründerin weiter. www.pflege.pro erlaubt außerdem eine Suche nach einem Pflegeheim in der Nähe bzw. nach verschiedenen Kriterien. Das Portal ist seit Oktober 2017 online. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

"Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt – trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen. mehr »

Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden. mehr »

Strategie zur Künstlichen Intelligenz gefasst

Die Bundesregierung will Deutschland fit für die Künstliche Intelligenz machen. Dazu hat das Kabinett jetzt Eckpunkte einer Strategie beschlossen. Gesundheit ist ein zentrales Thema. mehr »