Ärzte Zeitung, 17.05.2013

Zwischen Klinik und Praxis

Online-Umfrage zum Schnittstellenmanagement

NEU-ISENBURG. Die Bundesärztekammer (BÄK), die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) haben eine Online-Umfrage zum Schnittstellenmanagement zwischen Klinik und Praxis gestartet.

Damit soll überprüft werden, ob eine Checkliste zum Schnittstellenmanagement der drei Organisationen praxistauglich ist. Diese Checkliste steht seit März 2012 allen Ärzten zur Verfügung, die entweder Einweiser oder im Entlassungsmanagement in Kliniken tätig sind.

In der Online-Umfrage, die laut ÄZQ zwischen 20 und 40 Minuten dauert und 73 Fragen enthält, sollen sich die Teilnehmer "kritisch" mit der Checkliste auseinandersetzen.

Davon erhoffen sich BÄK, KBV und ÄZQ, die Empfehlungen aus der Checkliste evaluieren zu können, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. (bee)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »