Naturheilverfahren

Cumaringehalt in Zimtkapseln von Truw gering

Veröffentlicht: 11.10.2006, 08:00 Uhr

NEU-ISENBURG (eb). Der Cumaringehalt des wässrigen Cassia-Zimtextraktes für die Zimtextrakt-Kapseln Diabetruw® und Diabetruw® Plus wird bei der Herstellung reduziert.

Die nach der Verzehrs-empfehlung für die Kapseln pro Tag aufgenommene Menge an Cumarin liegt mit höchstens 0,35 mg weit unterhalb der von der europäischen Lebensmittelbehörde EFSA festgelegten tolerierbaren Aufnahmemenge von täglich 0,1 mg Cumarin pro Kilogramm Körpergewicht. Das teilt Truw mit. Ein Erwachsener mit 70 kg darf danach 7 mg Cumarin täglich aufnehmen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden