Aerztezeitung.de

Professor Gernot Marx Universitätsklinik RWTH Aachen

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie sich Intensivmediziner auf die zweite Corona-Welle vorbereiten

Angstmachen gefährdet Leben

Kommentar zur Schlaganfallversorgung

Angstmachen gefährdet Leben

Notfallversorgung: Eine aktuelle Umfrage unter deutschen Stroke Units zeigt, dass mehr als die Hälfte aller Schlaganfalleinheiten in den Wochen des Lockdowns in Frühjahr jeweils rund 20 bis 30 Prozent weniger Schlaganfälle behandelt haben als in Vergleichszeiträumen.

Zweite COVID-19-Welle

Schlaganfallversorgung darf nicht wieder einbrechen!

Der IL-6-Inhibitor Tocilizumab soll eine mögliche überschießende Immunreaktion, den „Zytokinsturm“, abschwächen.

COVID-19-Splitter

Kindergartenkinder wohl keine Pandemietreiber

Informierte nach der Sitzung des Corona-Kabinetts über die aktuelle Lage: Regierungssprecher Steffen Seibert.

Corona-Kabinett

Intensivkapazitäten flexibler nutzen

Rheumatoide Arthritis

Entzündung in den Gelenken geht aufs Herz

Jeder fünfte Studienteilnehmer mit stabiler COPD hatte eine kardiovaskuläre Erkrankung. (Symbolbild mit Fotomodell)

Dyspnoe

COPD mit Herzkrankheit wird häufig verkannt