Ingrid Kreutz

Redakteurin
Medizin
Medizinredakteurin Ingrid Kreuz

Kommentar zu NVL Asthma

Schub für Off-Label-Therapie bei Asthma

Asthmatherapie via Inhalator

Nationale Versorgungsleitlinie

Sechs neue Empfehlungen zu Asthma

Die Pille bietet bei vorschriftsmäßiger Einnahme eine zuverlässige
Option zur Schwangerschaftsverhütung.

60 Jahre Hormonelle Verhütung

„Die Pille“ – Erfolgsstory mit Wermutstropfen

Die Schwangerschaft verläuft normal, aber der errechnete Geburtstermin ist bereits überschritten: Wann ist der optimale Zeitpunkt für eine Geburtseinleitung?

Cochrane

Ab Geburtstermin besser einleiten als warten

Erhöht schlechter Schlaf im Kleinkindalter das Risiko für psychiatrische Krankheiten als Teenager? (Symbolbild mit Fotomodell)

Britische Studie

Mehr Psychosen bei frühen Schlafstörungen

Hustender Mann: Welche Therapie ist bei COPD an sinnvollsten? (Symbolbild mit Fotomodell)

Monotherapie oder Kombi?

Welche Therapie bei COPD wann angesagt ist

Bei Kindern mit Asthma und schlafbezogenen Atemstörungen lohnt es sich immer, auch die Tonsillen im Blick zu behalten.

Prospektive Studie

Tonsillektomie hilft Kindern mit Asthma

Gefahr gebannt? Die Behandlung mit der neuen oralen Immuntherapie bei Patienten mit Erdnussallergie besteht aus drei Phasen. Die Erfolgsquote in Studien betrug 67 Prozent.

Orale Immuntherapie

Arznei gegen Erdnussallergie

Deutliche Zeichen für eine COPD-Exazerbation: Braucht der Patient eineAntibiotikatherapie?

COPD-Exazerbation

Mit CRP-Test weniger Antibiotika

Studie mit Bumetanid

Mehr Chancen für Kinder mit Autismus

Antikörper erhöhen die Therapiechancen bei schwerem Asthma. Die Tripletherapie ist eine Option bei häufigen COPD-Exazerbationen.

Asthma und COPD

Therapie jetzt einfacher und differenzierter

Ein Blutdruckwert über der 95. Perzentile gilt bei Kindern und Jugendlichen als pathologisch.

Schäden an Herz und Niere

Hypertonie schadet schon Kindern sehr

Infektionen im Zusammenhang mit einer COPD-Exazerbation sind meist viral bedingt.

COPD

Mit CRP-Test weniger Antibiotika

Bei Patienten mit schwerem Asthma geht es um die Reduktion der oralen Kortikoide und den Schutz vor Exazerbationen.

Therapieempfehlungen

Asthmakontrolle auf fünf Stufen

HPV-Impfung: Seit Ende 2006 steht in Deutschland die Impfung gegen Humane Papillomaviren zur Verfügung; sie wird für Mädchen vor Eintritt in die Pubertät und inzwischen auch für Jungen empfohlen.

Metaanalyse

HPV-Impfung – Real-Life-Daten bestätigen Schutzeffekt

Kommentar

Nichts als (Ent-)Täuschung

Erdnuss-Allergie – zwei Prozent der Kinder und ein Prozent der Erwachsenen in wohlhabenden Ländern sind davon betroffen.

Lebensmittelallergie

Häufiger Anaphylaxie unter Erdnuss-Immuntherapie

Die HPV-Impfung wird mittlerweile für alle Kinder zwischen 9 und 14 Jahren empfohlen.

Impf-Empfehlung auch für Jungen

HPV-Infektion ist nicht nur Frauensache!