Personalie

Professor Arne Dietrich führt die Adipositas-Chirurgen an

Ziele des neuen Vorsitzenden der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie sind die Entstigmatisierung von Adipositas und deren chirurgischer Therapieoption.

Veröffentlicht:
Professor Arne Dietrich ist neuer Vorsitzender der Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie (CAADIP).

Professor Arne Dietrich ist neuer Vorsitzender der Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie (CAADIP).

© Universitätsklinikum Leipzig

Leipzig. Professor Arne Dietrich ist neuer Vorsitzender der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie in der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Dietrich arbeitet außerdem als Leiter des Bereiches Adipositas-, metabolische und endokrine Chirurgie in der Klinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Leipzig, wie das Krankenhaus am Mittwoch in Leipzig mitteilte.

Seine Ziele seien unter anderem die Entstigmatisierung von Adipositas und deren chirurgischer Therapieoption. Außerdem wolle er „die Forschung auf diesem Gebiet in Deutschland voranbringen sowie den Standort Leipzig als universitäres Zentrum in Klinik, Forschung und Lehre weiter stärken“, sagte Dietrich.

Jedes Jahr würden mehr als 150 Patienten mit Adipositas am Universitätsklinikum mittels eines chirurgischen Eingriffs zur Bekämpfung ihres Übergewichts oder metabolischer Erkrankungen behandelt. Das Krankenhaus sei damit inzwischen ein Referenzzentrum für Adipositaschirurgie geworden, das auch bereits wiederholt zertifiziert worden sei. (sve)

Mehr zum Thema

Personalie

DigitalRadar Krankenhaus unter neuem Vorsitzenden

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Situation spitzt sich zu

Heftige Infektionswelle bei Kindern: Pädiater arbeiten am Limit

Die Wochenkolumne aus Berlin

Die Glaskuppel: Widerstand auf Subkontra-Niveau