Highlights 1986

Das Aus für Phenacetin

Veröffentlicht: 20.03.2012, 09:27 Uhr

Berlin, 18. April 1986. Mit sofortiger Wirkung werden alle phenacetinhaltigen Analgetika in Deutschland aus dem Markt genommen.

Bereits im Februar 1986 hatte das Bundesgesundheitsamt den 104 Herstellern mitgeteilt, dass die Zulassung für insgesamt 209 Präparate, die den Wirkstoff Phenacetin enthalten, widerrufen wird.

Der bereits 1981 auf Veranlassung des Bundesgesundheitsamtes in der Packungsbeilage aufgenommene Warnhinweis auf Nierenschädigung bei Dauergebrauch wurde als nicht mehr ausreichend angesehen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Patientendaten-Gesetz

Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden