TIPP DES TAGES

Diabetiker-Strategien für Weihnachten

Veröffentlicht:

Diabetiker brauchen Rat, wie sie gesund durch die Weihnachtszeit kommen, betont diabetesDE. So sollten Betroffene nie mit leerem Magen auf einen Weihnachtsmarkt gehen und sich dort die Spezialitäten gezielt auswählen.

Bratwurst enthält viel Fett. Gebrannte Mandeln enthalten viel Fett und Zucker; geröstete Maronen haben im Vergleich nur etwa halb so viele Kalorien (240 vs. 590 Kcal pro 100 g). Glühwein ist eine Kalorienbombe: 200 ml enthalten 200 Kcal.

Alkohol senkt zudem den Blutzucker. Bei Genuss ist der BZ-Spiegel öfter zu kontrollieren. Eine BE-Liste für Weihnachtsspezialitäten und Adventsrezepte für Diabetiker finden sich unter www.diabetesde.org.

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Warten auf den PCR-Test: Abstrichröhrchen.

© Uwe Anspach / dpa

Bund-Länder-Runde am Montag

Corona-PCR-Tests: Ärzte und MFA sollen jetzt doch Vorrang erhalten

Ein Mann geht auf der Theresienwiese an einem Plakat der Aufschrift "Impfen" vorbei.

© Sven Hoppe/dpa

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Länder attackieren Corona-Impfpflicht im Gesundheitswesen