Neuseeland

Ein Rap für den coolen Dr. Bloomfield

Eine gerappte Huldigung an einen hohen Repräsentanten des Gesundheitswesens? In Neuseeland geht das – und eine weitere Ehrung ist in Planung.

Veröffentlicht: 15.04.2020, 16:15 Uhr
Ein Rap für den coolen Dr. Bloomfield

Gesundheitsdirektor Dr. Ashley Bloomfield hat viele Fans.

© dpa

Wellington. Besonnen, bestimmt, bescheiden: So sehen seine Fans in Neuseeland Dr. Ashley Bloomfield, der als Generaldirektor des Gesundheitswesens für die Strategie des Landes im Kampf gegen das Coronavirus zuständig ist.

Mit seiner coolen Art, die neuesten Entwicklungen auf der täglichen Pressekonferenz zu präsentieren, ist der 54-Jährige in der Corona-Krise zu einem Liebling der sozialen Netzwerke in dem Pazifikstaat geworden.

Seine Anhänger nennen sich „Bloomers“

Es gibt inzwischen Handtücher mit seinem Konterfei und mehrere ihm gewidmete Songs, darunter den Rap „Sir Ashley Bloomfield“. Darin wird dazu aufgerufen, ihn zum Ritter zu schlagen. Seine Anhänger, die sich selbst „Bloomers“ nennen und ein eigenes Twitter-Konto besitzen, haben zudem eine Online-Petition gestartet, um ihn zum nächsten „Neuseeländer des Jahres“ zu küren.

Bloomfield Rap Tribute

Als er kürzlich auf einer der Pressekonferenzen auf seine Popularität angesprochen wurde, gab sich Bloomfield gewohnt zurückhaltend. Gute Führung sei eine Einladung zum kollektiven Handeln, sagte er. Auch die beliebte Premierministerin Jacinda Ardern lobte Bloomfields Art: „Er wird sehr bescheiden, wenn sein Lied gespielt wird.“ (dpa)

Mehr zum Thema

Kommentar zum Widerruf von COVID-Studien

Super-GAU der Wissenschaftskommunikation

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden