Saarbrücken

"Haus der Ärzte" wird saniert

Nach jahrelangen Querelen geht es mit dem Saarbrücker "Haus der Ärzte" nun voran. Nach einem Architektenwettbewerb startet die Sanierung im November.

Veröffentlicht: 21.09.2012, 13:58 Uhr

SAARBRÜCKEN (kin). Das Saarbrücker "Haus der Ärzte" wird umfassend modernisiert. Wie die Ärztekammer des Saarlandes mitteilte, beginnen die Bauarbeiten für das 20-Millionen-Euro-Projekt im November.

Das Gebäude ist bisher Sitz von Kammer, KV, Versorgungswerk und Ärzteverband an der Saar.

Modernisiert wird das Gebäude nach den Plänen der Münchner Architektenkooperative Fthenakis Ropee. Die Münchner waren Sieger eines Wettbewerbs der Ärztekammer, an dem sich 18 Architektenbüros aus ganz Deutschland beteiligt hatten.

"Wir haben uns für einen Entwurf entschieden, der zeitlos elegant ist, eine hohe Architekturqualität gewährleistet, alle strukturellen Voraussetzungen erfüllt und sich besonders harmonisch in das Saarbrücker Stadtbild einfügt", erklärte Ärztekammerpräsident Dr. Josef Mischo.

Mit dem Beginn der Bauarbeiten endet eine jahrelange Diskussion um die Zukunft des Saarbrücker "Hauses der Ärzte". Die frühere Kammerspitze hatte noch einen kompletten Neubau anvisiert.

Das war aber schon vor einigen Jahren angesichts der wirtschaftlichen Situation vieler Ärzte am Protest an der Basis gescheitert. Anlass für die Modernisierung waren unter anderem Mängel beim Brandschutz.

Allerdings werden Ärztekammer und KV an der Saar ihren Sitz künftig nicht mehr in einem Haus, sondern an unterschiedlichen Standorten haben. Die KV zieht im Herbst vom "Haus der Ärzte" in ein anderes Gebäude am Saarbrücker Eurobahnhof um.

Kammer-Präsident Mischo rechnet trotzdem damit, dass das 40 Jahre alte "Haus der Ärzte", das dem Versorgungswerk der Saar-Ärztekammer gehört, "ein attraktiver Business-Standort" in der Saarbrücker Innenstadt wird. Mit ersten Mietinteressenten stehe man in Verhandlungen.

Mehr zum Thema

Corona-Infektionsgeschehen

So hoch ist das Corona-Infektionsgeschehen in den einzelnen Kreisen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Trump: USA steigen aus der WHO aus

Mitten in der Corona-Krise

Trump: USA steigen aus der WHO aus

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden