FUNDSACHE

Leguane in der Beinprothese

Veröffentlicht:

In den USA ist ein Mann festgenommen worden, der in seiner ausgehöhlten Beinprothese Leguane ins Land geschmuggelt hat.

Jereme James aus Long Beach im US-Bundesstaat Kalifornien hatte die unter Artenschutz stehenden Tiere auf den Fidschi-Inseln geklaut und wollte drei Exemplare für umgerechnet 25 000 Euro in den USA an den Mann bringen. Doch durch einen Undercover-Einsatz flog der Handel auf, wie die Online-Agentur Ananova berichtet.

Ein Gericht befand den 34-Jährigen für schuldig, die seltenen Eidechsen im September 2002 von den südpazifischen Inseln gestohlen und am Zoll vorbei in die USA geschmuggelt zu haben. In seinem Haus wurden vier weitere Leguane entdeckt, die nun in ein Zuchtprogramm eingebunden werden sollen. Über James will die Jury im Juli ein Urteil sprechen. Dieses könnte drastisch ausfallen und dem Schmuggler 20 Jahre Gefängnis einbringen. (Smi)

Mehr zum Thema

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit

175 Jahre Anästhesie

„Eine Aufgabe für kränkliche Mediziner“

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Derzeit haben rund 400 Ärztinnen und Ärzte in Bayern die Zusatzbezeichnung Homöopathie erlangt. Künftig ist dies nicht mehr möglich.

© Mediteraneo / stock.adobe.com

80. Bayerischer Ärztetag

Bayern streicht Homöopathie aus Weiterbildungsordnung

Nach erfolgreicher Sondierungswoche (v.l.n.r): Robert Habeck und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und FDP-Chef Christian Lindner am Freitag in Berlin.

© Kay Nietfeld/picture alliance

Update

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit