Gesellschaft

Mit Tischtennis zu Ruhm - 95jährig!

Veröffentlicht:

Sie war der Star der am Samstag in Bremen zuende gegangenen Tischtennis-Weltmeisterschaft der Senioren: Dorothy de Low aus Ausstralien ist 95 Jahre alt! Die Rentnerin mit dem Spitznamen "Doddy" ist von Journalisten aus aller Welt interviewt worden und soll demnächst sogar in der berühmten Talkshow von US-Entertainer David Letterman auftreten.

Dorothy de Low spielt eigenem Bekunden nach seit 40 Jahren Tischtennis und hat etliche Medaillen gewonnen, darunter auch 1992 in Dublin eine Goldmedaille bei den Meisterschaften der über 80jährigen. (Smi)

Mehr zum Thema

Impfung im Vergleich

Die COVID-19-Impfquoten – in Deutschland und der Welt

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug