Gesellschaft

Portugal wohl heute mit Figo und Ronaldo

Veröffentlicht: 05.07.2006, 08:00 Uhr

Portugals Kapitän Luis Figo und Cristiano Ronaldo haben nach ihren Verletzungen aus dem Viertelfinalspiel gegen England gestern wieder trainiert. "Ich denke, ich werde fit bis Mittwoch", sagte Rekord-Nationalspieler Figo, der an einer Verhärtung im Oberschenkel laboriert.

Trainer Luiz Felipe Scolari könnte somit bis auf den gesperrten Petit im heutigen Halbfinale gegen Frankreich seine beste Besetzung aufbieten. Auch Ronaldo kann trotz seiner Oberschenkelverletzung aller Voraussicht nach auflaufen. (dpa)

Mehr zum Thema

Bürgerbefragung

Mehrheit weiß um Gesundheitsrisiko von E-Zigaretten

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
So begegnen Ärzte impfkritischen Fragen richtig

Gespräche mit Eltern

So begegnen Ärzte impfkritischen Fragen richtig

Ein Fenster und ein Bierzelt als Schutz vor Corona

„ÄrzteTag“-Podcast

Ein Fenster und ein Bierzelt als Schutz vor Corona

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden