Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Sabine Springer

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis würdigt Springer Medizin jedes Jahr herausragende pharmakologische Forschungsleistungen und Arzneimittelinnovationen.

Veröffentlicht:

Sabine Springer: Verkaufsinnendienst

Sabine Springer (44, Hotelkauffrau) sorgt als Mitarbeiterin des Verkaufs im Vorfeld dafür, dass die Verleihung des Preises reibungslos über die Bühne geht.

Sie versendet zum Beispiel die Ausschreibungen, hält Kontakt zu den Jurymitgliedern, kümmert sich um Einladungen für die festliche Preisverleihung und steht danach schon wieder in den Startlöchern fürs nächste Jahr.

"Nach der Gala ist vor der Gala", sagt sie, "denn dann beginnen bereits die Vorbereitungen für den nächsten Galenus Preis."

Sabine Springers große Leidenschaft ist das Theaterspielen. Sie steht gerne auf der Bühne und liebt das Gefühl, in völlig unterschiedliche Rollen zu schlüpfen.

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Richtig handeln bei Infektionen

Drei Mythen bei der Antibiotika-Therapie auf dem Prüfstand

Leitartikel zu Geheimpreisen für neue Arzneimittel

Kosten und Nutzen

Lesetipps
Professor Henrik Herrmann

© Sophie Schüler

DGIM-Kongress

Woher kommt das Geld für die ambulante Weiterbildung?

Fruktose-haltige Getränke

© Daxiao Productions / stockadobe.com

Klimawandel

Fruchtsaft schadet Nieren bei großer Hitze