TIPP DES TAGES

Stressfrakturen leicht vermeidbar

Veröffentlicht:

Stressfrakturen, wie sie vor allem an gewichtstragenden Knochen wie Füßen und Unterschenkeln auftreten, kann durch die Supplementation von Vitamin D und Kalzium auch bei jungen Frauen vorgebeugt werden. Das gelingt auf jeden Fall mit 2000 Milligramm Kalzium und 800 Internationalen Einheiten Vitamin D täglich.

Damit gelang es nämlich in einer US-Studie mit 300 Frauen nach intensivem Training, die Rate an Stressfrakturen um 25 Prozent zu senken. Zusätzlich zu einer Ernährung reich an Vitamin D und Kalzium empfiehlt die Orthopädin und Sportmedizinerin Dr. Sabrina Strickland aus New York mindestens 15 Gramm Eiweiß pro Mahlzeit zum Aufbau von Muskeln und Knochen. Bei einem Training sollten zudem die Sportarten täglich gewechselt werden.

Mehr zum Thema

Pandemie global

SPD-Fraktion für lokale Impfstoffproduktion

Xenotransplantation

Nach Schweineherz-Op: „Wir blicken gespannt nach Baltimore“

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Nicht jeder führt sich den Beipackzettel gerne zu Gemüte. Ist aber doch wichtig zu wissen, wann ein Medikament kontraindiziert ist.

© Dan Race / stock.adobe.com

Unterschiedliche Fachinformationen

Oftmals abweichende Gegenanzeige trotz wirkstoffgleicher Arzneimittel

Die Frustration über die fehleranfällige Digitalisierung hat bei Ärztinnen und Ärzten im vergangenen Jahr zugenommen, zeigt das am Freitag veröffentlichte „Praxisbarometer Digitalisierung“ der KBV.

© baranq / stock.adobe.com

KBV-Praxisbarometer

Ärzte frustriert: Tägliche TI-Probleme in jeder fünften Praxis