Polen

Warschaus Altstadt wird zur Jazzbühne

NEU-ISENBURG (eb). Die letzten Fußballfans haben noch nicht einmal die polnische Hauptstadt Warschau verlassen, da verwandelt sich der altstädtische Marktplatz bereits in die größte Jazzbühne der Stadt.

Veröffentlicht:

Zwischen dem 30. Juni und dem 25. August 2012 finden beim Festival Jazz na Starówce jeden Samstag um 19 Uhr Konzerte unter freiem Himmel statt.

Von traditionell bis modern ist für die Fans alles dabei, zu den Mitwirkenden zählen bekannte polnische Jazzmusiker, aber auch Stars aus dem Ausland.

Mit dabei ist in diesem Jahr unter anderem der deutsche Jazz-Pianist Michael Wollny. Den Abschluss bildet der US-amerikanische Saxofonist und Flötist Ernie Watts mit seinem Quartett.

www.jazznastarowce.pl

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Mehr Inzidenzen = ein guter Grund für den dritten Piks? Einige im Gesundheitssystem vertrauen dieser Rechnung.

© Fokussiert / stock.adobe.com

COVID-19-Pandemie

Hohe Inzidenz lässt Ruf nach mehr Drittimpfungen lauter werden

„Zweiklassenmedizin“ aus Infektionsschutzgründen? Separieren dürfen Kassenärzte ungeimpfte Patienten. Ablehnen dürfen sie sie nicht.

© Dwi Anoraganingrum / Geisler-Fotopress / picture alliance

Gastbeitrag von zwei Anwälten

3G-Regel in der Arztpraxis birgt rechtliche Gefahren