Krankenkassen

AOK Bremen mit neuem Verwaltungsrat

BREMEN (cben). Die AOK Bremen-Bremerhaven hat neue Verwaltungsratvorsitzende: Annette Düring, Regionsvorsitzende des DGB Bremen-Elbe-Weser und Wolfgang Söller, Geschäftsführer des Kommunalen Arbeitgeberverbandes in Bremen.

Veröffentlicht: 02.07.2011, 15:22 Uhr

Die 52-jährige Annette Düring und der 56-jährige Wolfgang Söller lösen die bisherigen Vorsitzenden Hans-Jürgen Söffing (Versichertenvertreter) und Heiner Bögemann (Arbeitgebervertreter) ab, die bei der Sozialwahl nicht wieder kandidiert hatten.

Der Vorsitz wechselt kalenderjährlich zwischen Versicherten- und Arbeitgeberseite. Bis Ende 2011 nimmt zunächst der neue Vorsitzende Wolfgang Söller diese Aufgabe wahr, ab Anfang 2012 übernimmt dann Annette Düring das Amt.

Mehr zum Thema

GKV-Finanzen

Zuweisungen an Kassen bleiben 2020 stabil

SARS-CoV-2-Diagnostik

Erster PKV-Anbieter setzt auf Corona-Bot

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Studie mit schwer Erkrankten

Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

„ÄrzteTag“-Podcast

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Präventionsdefizit

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden