20. Deutscher Bundestag

Abgeordnete im Porträt: Anne Janssen (CDU)

Veröffentlicht:
 Anne Janssen (CDU)

Anne Janssen (CDU)

© Büro Janssen

Anne Janssen, geboren 1982 in Jever, ist gelernte Krankenschwester und Lehrerin an einer Grundschule im friesischen Wittmund, Niedersachsen. Sie ist erst seit 2020 politisch aktiv und über Platz fünf der Landesliste Niedersachsen für die CDU in den Bundestag gewählt worden.

Nach dem Abitur im Jahr 2002 machte sie eine dreijährige Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenschwester im Krankenhaus Wittmund. Nach dem Abschluss 2005 schloss Janssen von 2006 bis 2011 ein Pädagogik-Studium an der Universität Oldenburg an und beendete es mit einem „Master of Education“ für Grund- und Hauptschulen. Das zweite Staatsexamen legte Janssen im Jahr 2013 ab. Janssen ist verheiratet und hat drei Kinder, die Familie lebt in Wittmund. (cben)
Lesen sie auch
Mehr zum Thema

Gesundheitsfachleute zum neuen Gesundheitsminister

„Wir als Ärzteschaft wissen, was wir an Lauterbach haben“

Leitartikel

Ärzte stehen bei der Ampel in der zweiten Reihe

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Viele positive Reaktionen auf Karl Lauterbachs Nominierung zum Bundesgesundheitsminister. Aber auch große Erwartungen.

© Michael Kappeler/dpa

Gesundheitsfachleute zum neuen Gesundheitsminister

„Wir als Ärzteschaft wissen, was wir an Lauterbach haben“

Scholz bringt Wissenschaft gegen Populismus in Stellung

© Michaela Illian

Leitartikel zum neuen Gesundheitsminister

Scholz bringt Wissenschaft gegen Populismus in Stellung