Berufspolitik

Kammerchef Wesser in Thüringen bestätigt

JENA (rbü). Der Präsident der Landesärztekammer Thüringen, Mathias Wesser, ist für weitere vier Jahre im Amt bestätigt worden. Die Wiederwahl erfolgte einstimmig und ohne Gegenkandidaten.

Veröffentlicht: 30.06.2011, 17:14 Uhr

Wesser sagte, er wolle sich vor allem für ein geschlossenes Auftreten der Arztgruppen in Thüringen einsetzen und Eingriffe in die Freiberuflichkeit und die Selbstverwaltung abwehren.

Der 68-jährige Kardiologe aus Suhl gehört dem Kammervorstand seit 1991 an.

Als Vizepräsidenten konnten sich die HNO-Ärztin Ellen Lundershausen sowie der Meininger Krankenhauschirurg Sebastian Roy durchsetzen.

Mehr zum Thema

„ÄrzteTag“-Podcast

„Nach 20 Jahren können wir endlich eine E-Mail verschicken!“

Rheinland-Pfalz

Gesundheitsnetzwerke sollen die Versorgung sichern

Verdacht der Volksverhetzung

Ärztekammer distanziert sich von Anti-Virologen-Lied

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Herzecho: Ein kardiologischer Check vor der Gelenkersatz-Op lohnt sich vor allem bei älteren Patienten und solchen mit positiver Familienanamnese.

Auch bei asymptomatischen Patienten

Vor der Gelenkersatz-Op nach kardialen Risiken fahnden!

Vitamin D zur Supplementierung. Das Vitamin hemmt die Karzinogenese und die Tumorprogression nach Daten von In-vitro- und Tierexperimenten.

Seltener Metastasen

Hilft Vitamin D doch gegen Krebs?