Berufspolitik

Länder ebnen Weg für Approbationsordnung

Appelle bis zum Schluss, am Ende ein Sieg der PJ-Pflichtquartalsgegner: Der Bundesrat hat PJ-Pflichtzeiten in der Allgemeinmedizin abgelehnt. Auch wird das Hammerexamen abgeschafft und mehr PJ-Mobilität ermöglicht.

Veröffentlicht: 12.05.2012, 05:00 Uhr
Mehr zum Thema

AOK-Chef Hermann im Interview

„Frühstücksdirektor war nie das Karriereziel“

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
EBM-Reform in jetziger Form wird abgelehnt

KBV-Vertreterversammlung

EBM-Reform in jetziger Form wird abgelehnt

Erhöhen Pestizide das Hautkrebsrisiko?

Mögliche Gefahr für Landwirte

Erhöhen Pestizide das Hautkrebsrisiko?

Entwarnung für Metformin

BfArM

Entwarnung für Metformin

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden