Berufspolitik

Medi setzt auf fünf Säulen im Vertragswettbewerb

Veröffentlicht: 26.11.2009, 05:00 Uhr

STUTTGART (fst). Der Medi-Verbund in Baden-Württemberg setzt auf das sogenannte "Fünf-Säulen-Modell", um die Mitglieder "fit" für den Vertragswettbewerb im Gesundheitswesen zu machen.

Als Säulen in diesem Modell gelten Kollektivvertrag, Selektivverträge für Haus- und Fachärzte, Kostenerstattung, individuelle Gesundheitsleistungen und Einzelverträge mit Krankenhäusern im prä- und poststationären Bereich. Medi-Chef Dr. Werner Baumgärtner betonte bei einer Delegiertenversammlung, Ärzte sollten frei wählen können, welche der Optionen sie für ihre Praxis wählen.

Allerdings zeigte er sich überzeugt, dass sich nur die Ärzte im Wettbewerb behaupten könnten, die auch außerhalb des Kollektivvertrags weitere Einkommensmöglichkeiten hätten. 2010 will der Verbund für Orthopäden, Chirurgen und Neurologen einen Vertrag nach Paragraf 73 c etablieren. Einig ist sich Medi bereits mit der AOK über einen Vertrag zur kardiologischen Vollversorgung.

Mehr zum Thema

IQTiG

Qualitätssicherung bekommt neue Führung

Kommentar zu Bayerns Corona-“Notfallplan“

Wenn Söder durchgreift

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Kreativität in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie

Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden