Gesetzentwurf

Parlament entscheidet im Januar über Organspende

Veröffentlicht: 17.12.2019, 16:51 Uhr

Berlin. Die Entscheidung über die künftige Ausgestaltung der Organspende rückt näher. Am 16. Januar will sich der Bundestag abschließend mit dem von Gesundheitsminister Spahn (CDU) eingebrachten Gesetzentwurf für eine erweiterte Widerspruchslösung befassen, wie der „Ärzte Zeitung“ aus Parlamentskreisen bestätigt wurde. Abgestimmt wird auch über einen Alternativantrag um die Grünen-Chefin Baerbock. (hom)

Mehr zum Thema

Aktuelle Gesetzgebung

Bundesrat billigt Organspendegesetz

Organspende

Bundesbürger ordern mehr Spendeausweise

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
„Sichere Apps auf Rezept gibt es nicht“

Digitale Gesundheitsanwendungen

„Sichere Apps auf Rezept gibt es nicht“

Geht der Arzt als Corona-Superspreader in die Praxis?

Schleswig-Holstein

Geht der Arzt als Corona-Superspreader in die Praxis?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden