Ärzte Zeitung

Die Ärzte Zeitung ist Teil der Springer Medizin Verlag GmbH und gehört zur Fachverlagsgruppe Springer Nature.

Veröffentlicht:

Am 1. Oktober 1982 erschien die erste Ausgabe der „Ärzte Zeitung“ - die aktuelle Zeitung für Mediziner und Entscheidungsträger im Gesundheitswesen in Deutschland. Sie erscheint dreimal in der Woche und richtet sich an Allgemeinmediziner, Praktiker und niedergelassene Internisten sowie Entscheider in der Gesundheitspolitik.

Als Zeitung für Ärzte in Deutschland bringt die „Ärzte Zeitung“ montags, mittwochs und freitags einen raschen Überblick an Neuigkeiten aus dem Gesundheitswesen auf den Tisch. An allen fünf Wochentagen erscheint die „Ärzte Zeitung“ als digitale Ausgabe

Aktualität und berufliche Relevanz für ihre Leser sind die entscheidenden Filter für die Inhalte. Die Schwerpunkte bilden die Ressorts Medizin, Gesundheitspolitik und Wirtschaft für den Arzt.

Unabhängig von Gruppen, Verbänden und Interessengruppen versteht sie sich als plurales Informations- und Meinungsforum. Dies und nicht zuletzt die journalistische Qualität einer der größten medizinischen Fachredaktionen Deutschlands machen ihre Glaubwürdigkeit aus. Die „Ärzte Zeitung“ gilt in Deutschland als gesundheitspolitische Plattform schlechthin.

Mehr zum Thema

Mediadaten 2022

Mediadaten der Ärzte Zeitung

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Extreme Fatigue: ein typisches Symptom von Long-COVID-Patienten.

© pitipat / stock.adobe.com

Analyse von Versichertendaten

Nur jeder Vierte mit Long-COVID war schwer an COVID-19 erkrankt