Galenus-von-Pergamon-Preis

Leiterin der Infektiologie am Uniklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Professor Marylyn Addo

„ÄrzteTag“-Podcast

Infektiologin Marylyn Addo: „Die Pandemie sind wir!“

Ausschreibung 2021

Leistungen für die Galenus-Kandidaten

Die Becker-Faust des „digitalen“ Preisträgers: Dr. Markus Dietrich von Sanofi Genzyme bei der Preisbekanntgabe durch den Jury-Vorsitzenden Professor Erland Erdmann.

Galenus-Gewinner – Orphan Drugs

Cablivi® verhindert bei aTTP Organischämien

Preisverleihung digital: Jury-Präsident Professor Erland Erdmann und Professor Michael Strupp am Donnerstagabend in der Digitalschalte im Berliner Axica.

Galenus-Gewinner – Grundlagenforschung

Preis für Forschung zu Speicherkrankheiten

Die Auszeichnungen für Ehrenamt und Forschungsleistung

Galenus-von-Pergamon-Preis und Charity Award

Die Galenus-Jury stellt sich vor

Polatuzumab Vedotin entfaltet seine zytotoxische Wirkung erst in den B-Lymphozyten. Die zytotoxische Komponente MMAE hemmt die Zellteilung und induziert damit die Apoptose.

Kandidat für Galenus-Preis 2020

Polivy® verlängert Gesamtüberleben beim vorbehandelten DLBCL

Andexanet alfa bindet die direkten Faktor-Xa-Inhibitoren Apixaban und Rivaroxaban mit hoher Affinität und hebt so deren gerinnungshemmende Wirkung auf.

Kandidat für Galenus-Preis 2020

Ondexxya®– Faktor-Xa-Hemmer-Antidot zur Kontrolle schwerer Blutungen