Corporate Identity

B. Braun vereinheitlicht Marktauftritt

Veröffentlicht: 15.01.2020, 13:56 Uhr

Melsungen. Der nordhessische Medizintechnikhersteller B. Braun vereinheitlicht seinen Auftritt im Heimatmarkt: Seit Jahresbeginn firmieren hier sämtliche Teilgeschäfte in der B. Braun Deutschland GmbH. Damit gelte nun das Prinzip „ eine Bestellung, ein Lieferant, eine Rechnung“, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

Bis dato hatten Kunden es mit mehreren Gesellschaften zu tun, etwa der B. Braun Melsungen AG (Konzernzentrale), der Aesculap AG (Produkte für die Chirurgie) oder der B. Braun Avitum (Dialyse). Bestehende Kundenverträge seien zum 1. Januar auf die neue Deutschland-Holding umgestellt worden. (cw)

Mehr zum Thema

Künstliche Intelligenz

TÜV-Verband fordert gesetzliche Leitplanken

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
So kam das Coronavirus nach Bayern

Deutschlands erster Fall

So kam das Coronavirus nach Bayern

Sozialstation betreibt MVZ

Neuartiges Versorgungsmodell

Sozialstation betreibt MVZ

Länder wollen „ambulantes“ Türchen offenhalten

Reform der Sektoren

Länder wollen „ambulantes“ Türchen offenhalten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden