Personalführung

Berufsverband lädt zum Azubi-Tag für MFA ein

NEU-ISENBURG (reh). Am 17. März lädt der Landesverband Ost des Verbands medizinischer Fachberufe (VmF) gemeinsam mit der Landesärztekammer (LÄK) Hessen zum Azubi-Tag ein.

Veröffentlicht:

Das ganztägige Programm, das dieses Jahr in der Carl-Oelemann-Schule der LÄK Hessen in Bad Nauheim stattfindet, richtet sich an auszubildende Medizinische, Zahnmedizinische und Tiermedizinische Fachangestellte.

Schwerpunkte im Bereich der MFA sind die Themen Arbeitssicherheit,und Umgang mit Notfallpatienten und professionelles Auftreten. Außerdem werden Einblicke in die praktische Prüfung gegeben.

Verbandsmitglieder zahlen für das Seminar 40 Euro, Nichtmitglieder 50 Euro (inkl. Verpflegung). Zudem sind laut dem VmF Gruppenrabatte möglich.

www.vmf-online.de

Mehr zum Thema

Betriebsrentenstärkungsgesetz in der Praxis

Chefs müssen MFA bei der Altersvorsorge unterstützen

Kooperation | In Kooperation mit: MLP

Beschlüsse des 42. Deutschen Hausärztetags

Hausärzte: Mehr HzV und Digitalisierung nur mit Mehrwert, bitte!

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Begleitet von hohen Erwartungen und Protesten – wie hier am 15. Oktober von Klimaaktivisten in Berlin – starten am Donnerstag die offiziellen Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP.

© Kay Nietfeld/dpa

Koalitionsverhandlungen

Gesundheit und Pflege: Wer für SPD und Grüne verhandelt