Neubewertung EBM

Noch Ärzte für Umfrage gesucht

Veröffentlicht:

BERLIN. Der Verwaltungsaufwand in der Arztpraxis ist in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen. Wie sich die Zunahme der Bürokratie auf die Kalkulation der vertragsärztlichen Leistungen auswirkt, das versucht die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) derzeit über eine Umfrage konkret zu evaluieren.

Für die Umfrage, die am 6. Mai auslaufen soll, werden derzeit in mehreren KVen noch Hausärzte gesucht, um ein ausgeglichenes Bild und damit verlässliche Zahlen zu erreichen, verlautete Ende vergangener Woche aus der KBV.

Aus den Antworten der Teilnehmer und den Ergebnissen einer weiteren Umfrage sollen Informationen für die Neubewertung der hausärztlichen Leistungen abgeleitet werden. Infos bei den KVen. (ger)

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bundeskanzlerin Merkel: Deutschland steht an der Schwelle zu einer neuen Phase der Pandemie, „in die wir nicht mit Sorglosigkeit, aber doch mit berechtigten Hoffnungen hineingehen können

Auf dem Weg aus dem Shutdown

Merkel setzt auf zwei Helfer gegen das Coronavirus