Ärzte Zeitung, 18.01.2011

Internet-Chat über Diabetesdiät

NEU-ISENBURG (eb). Welche Diätfallen Diabetiker vermeiden und welche Lebensmittel sie von ihrem Speiseplan streichen sollten, erklärt die Diabetesberaterin Marion Bohl am 20. Januar im diabetesDE-Experten-Chat im Internet.

Die leitende Diätassistentin am Deutschen Herzzentrum Berlin beantwortet an diesem Tag zwischen 17 und 18 Uhr Fragen zum Thema "Runter mit dem Weihnachtsspeck - Wie Sie gute Vorsätze fürs neue Jahr erfolgreich umsetzen" auf der Website.

Fragen an die Expertin können dabei auch vorab online gesendet werden. Der Diabetes-Chat steht allen Internet-Nutzern kostenfrei zur Verfügung.

Chat auf www.diabetesde.org, Patientenfragen beantworten Experten auch unter Tel.: 01 80 / 250 52 05

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Vom Chefarzt zum Hausarzt-Assistenten

Selten dürfte es sein, wenn nicht einmalig: Dr. Roger Kuhn hat seinen Chefarztposten im Krankenhaus aufgegeben, um in einer Hausarztpraxis zu arbeiten – als Assistent. mehr »

Keine Notdienstpflicht für ermächtigte Krankenhausärzte

Muss ein ermächtigter Klinikarzt auch KV-Notdienst leisten? Nein, hat das Bundessozialgericht jetzt entschieden. mehr »

Wenn die Depressions-App zweimal klingelt

Smartphone-Apps könnten helfen, eine beginnende Depression oder ein hohes Suizidrisiko aufzuspüren. Lernfähige Algorithmen könnten ein verändertes Nutzerverhalten erkennen – und notfalls Alarm schlagen. mehr »