Ärzte Zeitung, 22.01.2016
 

Aufklärung

Kampagne zu Psoriasis von Dermatologen

NEU-ISENBURG. Zum "Internationalen Tag der Umarmung" am 21. Januar hat der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) die Psoriasis-Aufklärungskampagne "Bitte berühren" gestartet.

Hautärzte und Selbsthilfeorganisationen wollen so ein Zeichen setzen. Begleitet wird die Kampagne mit einer Telefonhotline zur Hautarztvermittlung (Tel.: 0800-6646-938, bis 19. Februar täglich 12.30 bis 14 Uhr) und ein Fotowettbewerb zum Thema Umarmung (Infos: www.bitteberuehren.de). (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Vom Sinn und Unsinn medikamentöser Arthrose-Therapien

Arthrosebeschwerden sind weit verbreitet und nur begrenzt medikamentös behandelbar. Ein Update zur Evidenzlage medikamentöser Therapien wurde nun präsentiert. mehr »

Diesen Effekt haben Walnüsse auf Lipide

Die Lipidsenkung durch den täglichen Verzehr von Walnüssen stellt sich offenbar unabhängig davon ein, ob man dabei auf Kohlenhydrate oder Fette oder auf beides verzichtet. mehr »

Weltärztebund und Papst im Dialog zur Palliativmedizin

Seltene Kooperation: Weltärztebund und Papst sprechen sich für ein Sterben in Würde aus, aber gegen Euthanasie und assistiertem Selbstmord. mehr »