Ärzte Zeitung, 09.10.2007

Neuer Führer zur Schmerztherapie

NEU-ISENBURG (eb). Etwa 4000 Anschriften enthält das aktuelle Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie (DGS), der "Schmerztherapieführer Deutschland 2007".

Das Nachschlagewerk informiert über die Mitglieder der Fachgesellschaft, hauptsächlich schmerztherapeutisch fortgebildete Ärzte, Schmerztherapeuten und Psychologen. Ebenfalls aufgeführt sind die regionalen Schmerzzentren der DGS. Aufgelistet sind 278 Schmerzspezialisten, die die verbandsinterne Qualifikation der DGS "Algesiologie DGS/DFfA" erworben haben, so die DGS.

Der Schmerztherapieführer kann angefordert werden unter www.dgschmerztherapie.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text