Ärzte Zeitung, 27.05.2005

Bienenschwarm belagert Dorf

Ein riesiger Schwarm Bienen hat die Bewohner eines englischen Dorfes drei Tage lang in Angst und Schrecken versetzt.

Wie die "Daily Mail" berichtete, landeten mehrere tausend Bienen in Holywell Green in Gärten, auf Autos, Bäumen oder Straßenlaternen. Viele Dorfbewohner hätten ihre Häuser während der Belagerung nur in den dringendsten Fällen und dann dick vermummt verlassen, hieß es.

"Ich fühlte mich wie im Alfred Hitchcock-Film ‚Die Vögel', nur mit Bienen", sagte Anwohnerin Avril Smith. Hilfe gab es keine. Stadtverwaltung und Polizei teilten mit, sie seien nicht zuständig, Bienen stünden unter Artenschutz. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Rätselhafter Demenz-Rückgang

Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer. mehr »

Immuntherapie gewinnt an Stellenwert in der MS-Therapie

Die Therapieoptionen bei Multipler Sklerose (MS) haben sich erweitert. Neue Substanzen werden daher auch in die aktualisierten Leitlinien Einzug halten. mehr »

Polarisierung – Chance für das Parlament

Gesundheitspolitik in Zeiten der großen Koalition – das stand für die fehlende Konkurrenz der Ideen. Der Souverän hat die Polarisierung gewollt. Das ist eine Chance für die Demokratie. mehr »