Kooperation | In Kooperation mit: AOK-Bundesverband

Bewegung und psychische Gesundheit

AOK-Kindertheater klärt jetzt auch online auf

Veröffentlicht:
Berlin. Da Live-Aufführungen in den Schulen derzeit nicht möglich sind, steht das AOK-Kindertheater den Klassen nun auch als virtuelle Streamingvariante zur Verfügung. Bereits drei Kindertheaterstücke für Grundschulen, die die Kernthemen Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit in unterschiedlicher Ausprägung thematisieren, hat die Kasse produziert. Die Eintrittskarten mit Online-Zugangscode sind nach Anmeldung per Mail unter kindertheater@aok.de erhältlich. Das Angebot ist für Schulen kostenfrei. (eb)

Weitere Infos unter: www.aok.de/kindertheater

Mehr zum Thema

Versorgungssicherheit bei Arzneimitteln

Die globale Dimension der Wirkstoffproduktion bleibt

Kooperation | In Kooperation mit: AOK Bundesverband

Lieferengpässe

Intensiv-Arzneien als Kern für ein Register

Kooperation | In Kooperation mit: AOK-Bundesverband

AOK-Positionspapier

Arzneivorräte für vier statt zwei Wochen

Kooperation | In Kooperation mit: AOK-Bundesverband
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
1,2 Prozent mehr Honorar aus ihrer vertragsärztlichen Tätigkeit erzielten niedergelassene Ärzte im Jahr 2018 im Vergleich zu 2017.

Honorare in 2018

Leichter Kaufkraftverlust bei Kassenärzten

Vor der Arzneigabe alle möglichen Risiken abgewägt? Bereits Medizinstudenten sollen sich künftig „relevantes pharmakotherapeutisches Wissen zu häufig verordneten und/oder besonders risikoreichen Arzneimitteln“ aneignen.

Neue Lehrkonzepte

Das ist Spahns neuer Plan für mehr Arzneisicherheit