Augenkrankheiten

Augenklinik sucht Probanden für Studie

LEIPZIG (eb). Für eine europaweite Studie sucht die Augenklinik des Uniklinikums Leipzig ab sofort Probanden ohne bekannte Augenerkrankungen.

Veröffentlicht:

Ziel der Studie ist es, Erkenntnisse zu Sehvermögen, möglichen Fehlsichtigkeiten sowie weitere Parameter am Auge zu gewinnen. Es werden keine Medikamente oder Medizinprodukte getestet.

Die so entstehende Datenbank soll ein wichtiges Werkzeug für die Forschung und den klinischen Alltag sein, teilt das Uniklinikum Leipzig mit.

Anmeldung und Fragen nimmt Teresa Blüsch entgegen: Bluesch@uniklinik-leipzig.de; Tel.: 03 41 / 97 20 23 0

Mehr zum Thema

Bilanz 2020

32 neue Medikamente im deutschen Markt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kraftlos und ständig müde: So fühlen sich zwei Drittel aller Patienten mit schwerer COVID-19 auch noch sechs Monate nach Erkrankungsbeginn.

Corona-Studien-Splitter

Speichelprobe statt Nasen-Rachen-Abstrich?